Zum Kategoriemenü

Kartoffel Creme 250 ml für rissige und strapazierte Haut,Hände und Füße




6,40
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
3-4 Werktage

zzgl. 3,90 €
Versandkosten **





Verfügbar: 1




Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu ggf. weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Das Gute aus dem Inntal 

Kartoffelcreme mit Sheabutter, Olivenöl und Ringelblume        
 
- die Kartoffelcreme ist ein schützender Intensivpflegebalsam mit dem Saft der rohen Kartoffel in Kombination mit Sheabutter und wertvollen pflanzlichen Ölen und Extrakten
- für besonders strapazierte Hände und Füße bei schrundiger, rissiger und strapazierter Haut

- dermatologisch getestet
- ohne Farbstoffe
- ohne Paraffin
- ohne Paraben
- emulgatorfrei

Inhalt: 250 ml

mehrmals täglich die beanspruchten Hautpartien eincremen 


Inhaltstoffe / INCI :Aqua, Solanum Tuberosa (Potato) Juice, Butyrospermum Parkii (Shea Butter), Glycerin (pflanzlich), Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Sodium Polyacrylate, Ethylhexyl Stearate, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Trideceth-6, Calendula Officinalis (Marigold) Flower Extract, Persea Gratissima (Avocado) Oil, Parfum 

 mind. haltbar bis 03.2018 



Herstellung und Vertrieb :
Inntaler Naturprodukte GmbH
Obere Hofmark 8
84543 Winhöring

 Weitere Körperpflegeprodukte des Herstellers finden Sie in unserem Sho
p
Artikelzustand Neu
Hersteller Das Gute aus dem Inntal
Hersteller-Artikelnummer TS-149
EAN / ISBN / GTIN 4260354031495
Artikelnummer 625
Info: Die Artikelbezeichnung wird automatisch übersendet.

Frage senden*
*Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage an: Handelshaus-Uckermark


Ihr Ansprechpartner: Angelika Boshold


Telefon: 039888 / 52426

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten