Zum Kategoriemenü

Das infanteriespezifische Training (IST)

Das infanteriespezifische Training (IST) | IST / EAN:9783828834859



39,95

§ 19 UStG kein MwSt.-Ausweis für Vorsteuerabzug
Auf Lager
1-3 Werktage

Versandkostenfrei **





Verfügbar: 1




** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Artikelzustand:Neu
Hersteller:Tectum
Hersteller-Nummer:IST
EAN:9783828834859

Thema: Bücher » Militärischer Nahkampf

Das infanteriespezifische Training (IST)
Ein innovatives Trainingsprogramm im Bereich Military Fitness

  • Verlag: Tectum
  • Daniel Kaptain
  • Format 21,5 x 15,5 cm
  • 311 Seiten
  • 158 Abbildungen
  • gebunden

Die körperlichen Belastungen von Fallschirmjägern der Bundeswehr sind höher denn je. Um diesen besonderen Herausforderungen an die spezialisierten Infanteristen zu begegnen, hat Reserveoffizier und Trainer Daniel Kaptain in Zusammenarbeit mit der Luftlande- und Lufttransportsschule der Bundeswehr (LL/LTS) ein spezielles Training entwickelt: Das IST (Infanteriespezifisches Training) umfasst Elemente des Athletik-, Kraft- und Konditionstrainings, benötigt keine Trainingsmaschinen und ist an die Anforderungen des modernen Infanteristen angepasst.
Die probeweise Implementation in die militärische Ausbildung zeigt große Erfolge: Sowohl Testergebnisse als auch die persönlichen Rückmeldungen von Ausbildern und Soldaten sprechen für ein innovatives, produktives Konzept.
Kaptain präsentiert die Hintergründe, den Aufbau und die detaillierten Inhalte des Programms bis hin zu den Ergebnissen und deren Bewertung. Dazu gibt es im Buch neben Abbildungen mit den ausgewählten Übungen auch noch zahlreiche Grafiken und Tabellen.
Damit gibt er Ausbildern und Soldaten einen Leitfaden zur Umsetzung des Trainings an die Hand und zeigt, wie eine Kombination aus funktionellem Krafttraining und einem intensiven Ausdauerprogramm in nachhaltig positiven Effekten resultieren kann.

Daniel Kaptain, geboren 1976, Reserveoffizier, arbeitet seit 2001 als Fitness- und Personaltrainer und ist seit 2011 neben seiner Dozententätigkeit an der DHfPG (Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement) als Privatdozent bei der BSA-Akademie und als selbstständiger Berater für betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderungsmaßnahmen für diverse Behörden, Firmen, Verbände und Institutionen tätig. Er hat verschiedene Fachartikel zum Thema Military Fitness geschrieben und ist Autor des Buches Guide zum Gipfel, das die Erfahrungen diverser Hochgebirgsexpeditionen und deren Trainingsvorbereitungen behandelt.

Aus dem Inhalt:

  • Danksagung
  • Einleitung und Problemstellung
  • Gegenwärtiger Kenntnisstand
  • Physische Belastungen des infanteristischen Aufgabenspektrums
  • Military-Fitness-Trainingsprogramme
  • Darstellung Zeptoring/SRT (stochastische Resonanztherapie)
  • Bedeutung physischer Fitness für die Bundeswehr
  • Ausbildungsstruktur und Lehrgangsdarstellung
  • Hypothesen
  • Darstellung des Untersuchungsaufbaus und -ablaufs
  • Darstellung Untersuchungsteilnehmer
  • Darstellung Versuchsplan
  • Datengewinnung
  • Fehlerabschätzung
  • Datenverarbeitung
  • Ergebnisdarstellung
  • Ergebnisauswertung und -darstellung
  • Überprüfung der Hypothesen
  • Diskussion
  • Beschreibung der Leistungsentwicklung der Untersuchungsgruppen
  • Reflexion der Testergebnisse und Befragungen
  • Ausblick
  • Zusammenfassung
  • Literaturverzeichnis
  • Abkürzungen
  • Über den Verfasser

* Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage senden *

Frage an: Michael Kahnert Verlag & Versand


Ihr Ansprechpartner: Michael Kahnert


Telefon: 04181/219541

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten